Projekt: Ein Mac

Ein kleines Hardware-Projekt steht wieder ins Haus: Der Herr Devox baut sich einen Hackintosh. Die Hardware: Mainboard: Gigabyte GA-H67N Mainboard Sockel 1155 Mini ITX DDR3 Speicher Prozessor: Intel Core i5-2500K, 3,3GHz HDD: Crucial CT064M4SSD2 SSD Strom: „Gemoddetes“ Cougar PowerX 400 Case wird in der Theorie was ganz tolles, mal sehen was von der Planung übrig bleibt wenn zum Wochenende die Teile …

Eingabegeräte – Die Odyssee geht weiter (Part 2)

Und weiter geht es auf meiner Suche nach einer Funktionierenden Lösung meinen HTPC zu bedienen. Mehr Info in Part 1 der Geschichte. Weiter also mit neuen Eingabegeräten: Microsoft Arc MouseErstaunlicherweise ein 2,7 GHz Gerät das auch bei ca. 4 Metern Entfernung noch einigermaßen Funktioniert. So gut war bisher nur die Logitech Mouse vom Set MK250. Doch auch hier Nerventötende Verbindungsabbrüche …

Eingabegeräte -Eine Odyssee

Ich suche seit längerem eine Angenehme Art meinem Media-PC (WIndows XP) zu bedienen. Er hängt an einem LCD-Fernseher im Wohnzimmer und soll von einem ca. 4 bis 5 Meter entfernten Sofa/Sessel aus gesteuert werden. Leider ist das wohl ein so utopisch seltener Fall das es sich bisher für keinen Hardwarehersteller gelohnt hat eine Nutzbare Lösung zu schaffen. Hier eine Auflistung …

Das Verhängniss der DSLR

Hat man eine Spiegelreflexkamera kann man sich eigentlich damit nirgendwo mehr blicken lassen. Ich komme mir immer unheimlich behämmert damit vor. Ich knipse nur, zähle mich noch nicht mal zu den fotografen. Und dieses Gerät um zu haben scheint irgendwie für grenzenlose Kompetenz zu stehen. Durch die Arbeit bin ich inzwischen recht gut darin tote Dinge zu fotografieren. Produktfotos etc. …

Ach ja, du hast ja kein Facebook

NEIN, HABE ICH NICHT. Aber ich merke immer mehr das Facebook zu so etwas wie dem Mobiltelefon der 2010er Jahre wird. Wer schließlich davon (Handys) heute keins hat ist entweder über 80 oder tot. Eine andere Entschuldigung für diese Verweigerung gegenüber dem Fortschritt gibt es nicht. Doch gegen Facebook sträube ich mich. Ich sträube mich unheimlich dagegen. Ich habe alle …

Red Dead Redemption Multiplayer – Und keiner versteht’s.

Beware: Nerd-Content! Dieser Artikel behandelt die XBOX360 Version von Red Dead Redemption. Ich weiß das ich sonst selten über Games schreibe, aber es ist nötig. Wenn man sich für so was nicht interessiert kann man den Artikel ja ignorieren. Red Dead Redemption, ein tolles Spiel, und besonders der Multiplayermodus steckt voller Potential. Ob zusammen mit Freunden oder allein, es gibt …

Google, bitte lasse es sein.

Und ich meine es ernst. Wie deutlich kann man ausdrücken das der Einsatz Fortschrittlicher Technologien unerwünscht ist? Wie deutlich kann man einem Unternehmen, dessen Services jeder gerne nutzt, machen das es sich verpissen soll? So deutlich wie Ilse Aigner und ihr Schwadron der Technikverleugner. Deshalb, bitte bitte Google, lass es sein, bring Streetview nicht nach Deutschland, auch keine anderen neuen …

Aus den Suchmaschinen…

… entspringt schon so manche Merkwürdigkeit. Zum 60.000en Besucher hier ein Best of der Scuhbegriffe die Verwirrte Menschen auf meinen Blog geführt haben: „bratwurstbude durchschnittsverdienst“ – Auch wenn ich in meinem tiefsten Innern gerne eine Bratwurstbude betreiben würde, den durchschnittsverdienst kann ich nicht bestimmen. Allerdings würde ich nicht unter 3 Würsten am Tag arbeiten. Alles darunter ist Menschenverachtend. „untertischheißwassergerät“ – …