Werbung im Internet

Sehe ich eine Bannerwerbung, ich klicke Sie nicht. Popt irgendein crazy flash-fenster auf, schließe ich die Seite sofort und besuche sie den Rest des Tages nicht mehr. Wird irgendwo auf einer Site ungefragt ein ad- Film gestartet der mir die Ohren mit seiner Lautstärke abreißt, schließe ich die Seite sofort und besuche sie den Rest des Tages nicht mehr. Wird …

Eingeständnisse bei Google?

Grade über Google nach „Google RSS Reader“ gesucht, nachdem der Herr Andy diesen so wärmstens angepriesen hatte. Das Ergebnis zeigt das Google durchaus sein Verhalten in Datenschutzrechtlichen Dingen reflektiert: Zumindest nennt man sich selbst schonmal Datenkrake. Einsicht ist der erste Schritt.. wohin auch immer.

Der Kapitän der Stampfmaschine

Auf und ab wogend bewegt sich die Führungskabine, bei jedem Schritt den das Ungetüm tut. Ich stehe an Ihrem ersten Front-Fenster und sehe wie die gut 500 Meter hohe Maschine ihren zerstörerischen Weg durch die Friedlichen Auen meiner Heimatstadt nimmt. Ein Fuß vor den anderen, jedes mal begleitet von einem Ohrenbetäubenden Einschlag, grade als ob Bomben auf das Tal niedergehen. …

Tituliert

Das bin ich jetzt wohl. Und nein liebe gast-lesenden legastheniker, das hat nichts mit einer merkwürdigen Japanischen Sexualpraktik zu tun die hauptsächlich weiblichen Brust-einsatz erfordert, NEIN hier kommt das „Tit“ von Titel, wie ich ihn heute auf meinem neuen Türschildchen (JA, ich habe jetzt MEIN EIGENES TÜRSCHILDCHEN!) lesen durfte. „Abteilung Grafik / Qualitätssicherung Grafik“. Na das macht doch was her… …

Singles?

Egal wo ich hinkomme, ich werde bombardiert. Bombardiert mit der Aufforderung mir doch gefälligst endlich eine Partnerin zu suchen. Mir wird suggeriert ich wäre unnormal, das man umgehend das nächstbeste Frischfleisch reißen soll, sobald man auf solo-Pfaden wandelt. So auch im Internet (und grade da!); „JETZT SINGLES AUS DEINER UMGEBUNG“ daneben ein Bild von einer sündhaft schönen Frau, die wohl …

One More Adventure

So sitze ich grade in meinem Büro und schaue auf die Tür zum Stauraum, die dezent in weiß gehalten, wohl nicht für jeden bestimmt ist. Zumindest hat man mir gesagt das man da nur sachen abstellt die man ncihtmehr braucht. Von solchen „Geheimnissen“ darf man mir entweder nichts erzählen, oder direkt drakonische strafen für das aufdecken solcher aussprechen. Nichts von …

Social-Stalking

Ich bin bei einigen Social networks angemeldet. Naja um ehrlich zu sein bei zweien. Myspace ist eines davon. Nun bleibt man ja meißt, wenn man sich abends einloggt, nicht dabei seinen freunden zu schreiben und sich dann auszuloggen, man schaut sich um, folgt profilen und freunden auf den profilen, sieht vieleicht interessant aussehende Menschen und schaut einfach ein wenig. Social-Stalking …

Krebserregende Freude

schön wenn man 3 tage lang das selbe magengefühl hat wie wenn man sich übermäßig auf etwas freut, oder verliebt ist, um dann am 4. tag von seinem arzt gesagt zu bekommen das es keine freude, sondern schädliche magensäure ist die einen von innen zersetzt und Krebserregend ist. Das andere gefiel mir besser. :-( Jetzt gibts erstmal nur Banänchen und …

Kaufrausch

Ich habe mir grade die (fast) komplette ANALOG (Burton) Gents-Kollektion für diesen Sommer gekauft. Inklusive Hemden, Hosen und Schuhen. Da Analog aber keine Schuhe herstellt sind die von Circa. Neue Kleidung ist immer eine Vita-Spritze fürs Selbstwertgefühl. Man kommt sich direkt viel angenehmer vor. Vor allem in Markenkleidung. Aber warum ist das so? Ich denke es ist irgendein evolutionärer defekt, …