Wie man sein Leben verlebt

Und nun schaut er an sich herunter, vieleicht auch ein wenig zurück. Nein, er schaut ganz zurück, nur zurück heute mal, nicht nach vorne. Er resümiert, und der Kassensturz zum ersten verlebten lebensdrittel offenbart was bisher nur vermutet: Viel zu viel für die Katz, nix wie man es sich vorgestellt hat, und jetzt in situationen gefangen aus denen sich nicht …

DVD Rückentexte

Ich war vorgestern in einer Videothek. Einfach mal schauen was es so gibt… Man nimmt DVD’s aus dem Regal, und versucht anhand des Titels und dem Cover die Handlung des Films zu erraten. Eigentlich eine recht unlustige angelegenheit, ging ich doch bisher immer davon aus das der Rückentext einer DVD zum Kauf / zum Ausleihen anregen soll. Nicht so bei: …

Kinder sind Grausam

Ich bin grade das Blogarchiv durchgegangen und habe mit erschrecken festgestellt (okay, kein erschrecken, ich erschrecke selten, und dann meistens auch nur wenn ich etwas dummes getan habe und plötzlich mit den Konsequenzen konfrontiert werde… hach jeh, jetzt haben wir uns wieder in einem erklärenden Seitensatz verrannt, dabei wollte ich doch nur… egal, weiter, noch mal alles auf Anfang…) Also: …

beschreibende komik

Hier ein Auszug aus einem fantastischen Monty Python Sketch. Ich habe diesen auszug von http://www.ibras.dk/montypython/episode05.htm#1. Dieser teil des sketches ist so abstrus das man ihn, selbst wenn man ihn sieht, nicht wirklich begreift. Eine geschriebene Beschreibung wäre da gradezu Verstandraubend. Und das ist sie auch: „Long John Silver disappears. A pause. Two boxers appear. They circle each other. On one’s …

US-Amerikas Softdrink-front

ich habe mir, aus einer wirren Idee heraus und definitiv zu viel Geld in der Tasche einen Haufen Softdrinks aus den usa importieren lassen. Die Amerikaner wissen zwar nicht wie man gut isst, (sie wissen nur wie man falsch isst) aber beim Softgetränke erzeugen sind sie nun mal führend. Wo der Europäer erstmal Bier oder sonstigen Alkohol in den Mixbecher …

Lebenszeichen und sheepworld

Nein, ich wurde nicht vom Müllauto angefahren, und von Damen reiferen Alters haben mich auch nicht auf der Straße zusammengeschlagen. (Wobei das nur unreiner zufall ist). hach, was macht das leben, lieber leser? Das meinige dreht sich derzeit um geldverdienen und es wieder ausgeben. nicht sehr fullfillend, ich weiß, aber immernoch besser als nur geld ausgeben, ohne verdienen. wo wir …