tschilp tschilp vorm Fenster

Wann geht dieser Tag nur zu Ende?
Ich sitze hier und schreibe ein Manifest für eine „Web-Agentur“ in dem erklärt wird wie sie meinen Entwurf umzusetzen haben.

Das Problem: Diese „Agentur“ gibt sich nicht mit 1:1 Vorlagen-PSD’s zufrieden, nein, ich muss jedes Element pixelgenau vermaßen, Farben mit der Pipette bestimmen und den Hex-wert daneben schreiben und überhaupt zu jedem Element schreiben ob und in welchem Umfang ich Grafiken dazu liefere.

willkommen in der Servicewelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.