Hang on to your IQ

gestern abend habe ich in alten arztunterlagen gekramt, auf der suche nach einer Info über meine Blutgruppe. Die fand ich nicht, dafür das ergebniss eines Intelligenztests (I-S-T 2000R) von vor ein paar Jahren. Ich kann nicht verheimlichen das ich bei dem ergebniss dicke eier bekam. Aber genau so wäre ich vermutlich entsetzt wenn ich das ding heute nochmal machen würde.

Das Leben frisst die selten genutzten Bereiche der Intelligenz und hinterlässt nur Ahnungslosigkeit. Und außerdem finde ich eh nix ätzender als jemand der mit diesen Ergebnissen prahlt. Intelligenznutten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.