2002

arrangiert, schein gerollt, weggeatmet. puls schnellt auf 180. pupille wird weit und lichtstar. klotür aufgestoßen, selbst hier unten zertrümmert der infernalische Bass das hirn. >>Ich kann jetzt nicht die treppe rauf<<. leichte butter in den knien. hektisches umsehen, fixpunkt finden, orientierung halten. >>was jetzt passiert vermag niemadn zu wissen<< mit 7 schritten die 20 stufige streppe rauf. angekommen. geschafft. kurze erleichterung weicht schierer panik beim anblick der tanzenden massen. >>der kleine Johann möchte aus dem kinderparadies abgeholt werden<< reizfilter nötig aber nicht vorhanden. hochhäuser werden gesprengt. twin towers stürzen im stakato herab. kein muster in bewegungen erkennbar. fiese fratzen überall. techno-gesocks. panik kommt auf. gesicht wird taub. hirn wird toast. erkennen der eigenen konfusität. augenzu. einatmen. ausatmen. atmosphäre aufnehmen. du kennst das spiel. menschenmasse spuckt ein bekanntes gesciht aus. M***** hat mich gefunden. wieder kurze erleichterung. doch beine wollen laufen, hände wollen rauchen, mund will trinken. kippe, getränk. finally i got into that mood. es fängt an spaß zu machen. ein schritt vor. noch ein schritt vor. Schubs von M*****. in den rücken. Die Menschemasse verschlingt mich. ich werde ein teil davon. bis die lichter angehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.