Frage an den Devox: wieviele Raben braucht man…

… um einen Schuhverkäufer zu täuschen?:

Man wird offensichtlich nicht müde mir diese Frage zu stellen. Ich führe das auf meine langjähriges wirken als Magier auf Geburtstagen, Hochzeiten und Krönungszeremonien zurück, da ich dort, neben gloreichen Tricks wie dem „Abgeschnittenen Daumen“ und der „IstDeineHandGrößerAlsDeinGesicht? IchHauDirFrontalDraufWennDuEsÜberpfrüfst“-Nummer, unter anderem auch den Rabentrick vorführte.

Aber glücklicherweise werde ich auch nicht müde den Trick zu erklären; Also, als erstes benötigt man 3 Kartoffeln, etwas Salz, heißes Wasser, 3 Luftballons vom typus „fatboyhitbytruck“, einen Meter Schnur, 2 Alte Autoreifen, ein Fahrrad ohne Klingel, 5 PET-Flaschen bei denen das Label abgepiddelt wurde, einen Gabelstapler, Ein Mettbrötchen, 15 Ausgaben der FanityFair aus dem letzten Jahrgang, einen Dicken Prügel, Google, Satin-Bettwäsche „Rot“ und einen Liter Jim Beam.

All das brauchen wir um einen Müllhaufen zu imitieren, mit dem wir die Raben anlocken. Zum Anlegen des Müllhaufens reicht es meist schon die Zutaten in einen Mittelgroßen Topf zu schütten und das ganze bei 1000° C zu rühren bis es sämig wird. Ist Ihr Herd für solche Temperaturen nicht ausgelegt weil Sie z.B. hauptsächlich kalt essen, so ist es auch okay den ganzen Krempel hinterm Haus in den Hof zu schütten und sich ein Gutes Jahr nicht mehr darum zu scheren.

Nach einem Jahr ist aus dem Müllimitat ein ansehnlicher Müllhaufen geworden. Nun stellen wir ein Schild auf, auf dem wir den Raben kostenlose Unterkunft und Verpflegung versprechen. Raben sind eher einfache Gemüter und immer knapp bei Kasse. Ein Altes Bauernsprichwort sagt auch: „Ein Rabe der eine Kostenlose Mahlzeit ausschlägt ist zu 99,9% Terrorist.“ So ist es nicht verwunderlich das bereits während dem Aufstellen des Schildes Bewerber für das Müllresort einfliegen.

Verwickeln Sie die Raben in ein Gespräch über die Mietkonditionen. Sind die gefiederten Freunde ausreichend abgelenkt, fangen Sie sie mit einem Strick oder einem Netz oder mit einer Betonkuppel.

WICHTIGER HINWEIS: Denken Sie umhimmelswillen daran das Schild bei erreichen der gewünschten Rabenpopulation zu entfernen. Es sind bereits ganze Ortschaften ausgelöscht worden, nur weil einige Dummköpfe die Rabeneinladung nicht annullierten. Der Film „Die Vögel“ von Alfred Hitchcock ist eine Interessante Dokumentation zu einem dieser Vorfälle.

Haben Sie genug Raben (exakt 15 Stück) geht es auf dem Einrad zum Schuhverkäufer wo wir…. Moment… Wie war die Frage… „Wieviele Raben braucht man, um einen Schuhverkäufer …“ Ha! und ich breche mir hier einen Ab. 15. Es sind 15. Fertig. Ha, jetzt geh ich erst mal aufs klo.

Diese Frage wurde mir über http://www.Formspring.me/Devox gestellt. Fragen aus denen gute Texte entstehen werden auf www.devox.de gefeatured, stell mir auch eine Frage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.